Ich schau dich an
(Text & Musik: Günther Sigl)



Ich schau dich an
Du bist so wunderschön
Ich schau dich an
Doch leider muß ich gehn

Ja ich möchte dich so gern berühren
Und dich in meinem Appartement verführen
Doch viel zu kurz ist das Minutenglück
Und ich muß wieder auf die Straße zurück
Ja ich muß wieder auf die Straße zurück
Ja ich muß wieder auf die Straße zurück

Ich schau dich an
Du bist so wunderschön
Ich schau dich an
Ich muß dich wiedersehn

Jede Stunde möcht ich bei dir sein
Schon wieder werf ich eine Münze rein
Doch viel zu kurz ist das Minutenglück
Und ich muß wieder auf die Straße zurück
Ja ich muß wieder auf die Straße zurück
Ja ich muß wieder auf die Straße zurück

Peep, peep
Show-ow-ow-ow
Peep, peep
Show-ow-ow-ow
Peep, peep
Show-ow-ow-ow
Peep, peep

Ich schau dich an
Du bist so wunderschön
Ich schau dich an
Ich muß dich wiedersehn

Jede Stunde möcht ich bei dir sein
Schon wieder werf ich eine Münze rein
Doch viel zu kurz ist das Minutenglück
Und ich muß wieder auf die Straße zurück
Ja ich muß wieder auf die Straße zurück
Ja ich muß wieder auf die Straße zurück

Peep, peep
Show-ow-ow-ow
Peep, peep
Show-ow-ow-ow
Peep, peep
Show-ow-ow-ow
Peep, peep